vBvD Preis

Hintergrund
Der Van Bommel Van Dam Preis wird alle drei Jahre an einen vielversprechenden professionellen Künstler vergeben, der jünger als fünfunddreißig ist und zweidimensional arbeitet (Malerei, Zeichnung, Fotografie, Grafik). Der Preis besteht aus einer Urkunde, einem Betrag von fünftausend Euro, Teilnahme an einer Ausstellung und dem Ankauf eines Werkes. Der Van Bommel Van Dam Preis ist eine Initiative der Stichting van Bommel van Dam.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.